Recherche

Um den ersten Eintrag der neuen Kategorie zu eröffnen die Frage nach dem Wort der Recherche selbst. Da mir in der Schule immer von Wikipedia abgeraten wurde habe ich genau dort mit der Suche angefangen. Im Folgenden nun eine ganz kleine Reise durch die Welt der Sprache(n).

Der Begriff Recherche (französisch recherche, ‚(Nach-)Forschung‘, ‚Suche‘, ‚Untersuchung‘), auch Investigation (lateinisch investigatio, ‚Aufspürung‘, ‚Erforschung‘) oder Research (englisch research ← vom frz. recherche, s. o.), bezeichnet die gezielte, nicht beiläufige Suche nach Informationen. 1

Daher nun ein Exkurs ins Französische.

rechercher = noch einmal suchen 2

Das lässt sich dann wieder recht schön in seine Einzelteile zerlegen.

re- = Präfix aus dem lateinischen, unter anderem: "wieder"
chercher = suchen

Eine gute Recherche versucht objektiv zu sein, Fakten zu sammeln und die Quellen sorgfältig zu prüfen. Es gibt den deutschen Presserat und den damit verbundenen Pressekodex. Auch wenn das hier ein planloser Blog ist möchte ich versuchen in den Beiträgen abseits sentimentalen oder künstlerischen Ergüssen diesem Kodex zu folgen. Im kleinen Rahmen aber es wirkt mir sinnvoll wenn ich dabei bin Wissen zusammen zu fassen dabei nach bestem Wissen und Gewissen keine Falschmeldungen in die Welt zu setzen. Habe ich Angst, dass ich genau das trotzdem tue? Ja – und möchte ich es mir doch nicht nehmen lassen hier weiter vor mich hin zu tipseln und mein Bestes zu versuchen.


Quellen

1 https://de.wikipedia.org/wiki/Recherche; 5.5.21; 23:03

2 https://de.pons.com/%C3%BCbersetzung/franz%C3%B6sisch-deutsch/rechercher; 5.5.21; 23:26

Veröffentlicht von

Luzie

Hey ho. Ich bin ein Mensch, und weiß nie was ich in dieses Feld mit biographischen Angaben schreiben soll. Das war sehr aussagekräftig. Egal. Liebe Grüße Luzie

Hier geht's zu den Kommentaren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.